28.8 Der Keller implementiert in Java
 
Die Fachklasse Keller

Download:

Keller.java

Die Klasse Keller greift auf die im Paket adt abgelegte Klasse Element zu und wird selbst diesem Paket zugefügt.
package adt;

public class Keller{

  private Element e = null;
  
  public Keller(){}
  
  public boolean isEmpty(){
    return (e == null);
  }
  
  public void pop(){
    if(!isEmpty()) e = e.getNaechstes();
  }
  
  public Object top(){
    if(!isEmpty())return e.getWert();
    else return "Keller enthaelt kein Element";
  }
  
  public void push(Object wert){
    Element neu = new Element(wert);
    if (e != null)
      neu.setNaechstes(e);
    e = neu;
  }
}
  Die beiden Methoden pop() und top() sind so konstruiert, dass sie auch 'vernünftig' reagieren, selbst wenn sie aufgerufen werden und der Keller leer ist, ihr Aufruf also unsinnig ist. Wir machen somit unsere Klasse sicherer.
 
zu 28.9 Eine Swing-GUI zum Keller
zur Startseite www.pohlig.de  (C) MPohlig 2004