-
E. Job-StiftungLehrerfortbildung Physik

 


Referententeam:

StD Dr. Hauptmann, EG-Wörth
Prof. Dr. Herrmann KIT
StD Pohlig, WHG-Gymn, KIT
StD Strauch, KRG

History:

Vallendar 12.10.15 (Teil 1)
Vallendar
13.04.16 (Teil 2)
Haßloch
27.09.13
Karlsruhe 06.11.12
Speyer 25.-26.10.12
Karlsruhe 05.12.11
Karlsruhe 21.11.11

 

diese Seite wird nicht mehr gepflegt - wir sind umgezogen: kpk-akademie.de

Ein steiniger Weg zur Relativitätstheorie?

Lehrer aus Rheinland-Pfalz melden sich hier an:
https://tis.bildung-rp.de/web/guest/catalog

Fortbildungsnummer: 15i505401

Vorträge

Tag 1
Wie liest Einstein seine Gleichung E = m.c2

[10.10.15]

Einstein vermeidet in einer verbalen Fassung seiner berühmten Gleichung den Begriff der Lichtgeschwindigkeit. Dahinter steckt wohl Absicht. Pohlig
Die Äquivalenz von Masse und Energie in SI
[04.11.12] Da Masse gleich Energie ist, muss die Masse auch die Eigenschaften haben, die wir von der Energie kennen, und umgekehrt. Die Folgerungen sind interessant und lassen sich schon im Unterricht der Sek I diskutieren. Strauch
Kann man Masse in Energie umwandeln?
[10.10.15] In vielen, nicht nur populärwissenschaftlichen Büchern finden sich Sätze wie: Nach der Relativitätstheorie lässt sich Energie in Masse umwandeln. Solche Aussagen stehen im Widerspruch zum  Prinzip der Äquivalenz von Masse und Energie. Pohlig
Ein alternativer Zugang zur Relativitätstheorie
[24.04.16] Gewöhnlich verlangt man, dass die Lichtgeschwindigkeit immer den gleichen Wert hat, unabhängig von der Geschwindigkeit des emittierenden Körpers und gelangt dann zur speziellen Relativitätstheorie. Es geht auch anders. Die Rolle der Lichtgeschwindigkeit erscheint dabei in ganz neuem Licht. Pohlig
Widerlegt das Michelsen-Morley Experiment die Exisatenz des Lichtäthers (*)
[12.11.11] Oft wird der negative Ausgang des Michelson-Morley-Experiments als Beweis dafür gesehen, dass es keinen Äther gibt. Das Experiment zeigt zwar, dass die klassische Physik einer grundlegenden Ergänzung bedarf, aber über die Existenz des Äthers sagt es nichts aus. Herrmann
Der absolute Raum als Vorläufer des Gravitationsfeldes
wie (*) Newton wird oft für seine Einführung eines absoluten Raums kritisiert, aber vielleicht zu Unrecht. Man kann den absoluten Raum auch als Vorläufer des Gravitationsfeldes sehen. Dann wäre der absolute Raum ein sehr fortschrittliches Konzept. Herrmann
Inertialsystem
[13.10.15]
  Herrmann
Bezugssysteme neu beleuchtet
[29.10.12] Probleme, die mit einem Bezugssystemwechsel zu tun haben, diskutiert man gewöhnlich im Zusammenhang der relativistischen Kinematik. Bezugssystemwechsel sind aber auch in der klassischen Mechanik und in der Elektrodynamik ein lohnendes Thema. Und schließlich haben sie auch interessante und leicht verständliche Folgen, die in den Bereich der Allgemeinen Relativitätstheorie gehören. Hauptmann
 
Tag 2
Einführung
[09.04.16] Einführende Bemerungen [pdf] Herrmann
[09.04.16] Rückblick auf den 1. Tag etc. [pdf] Pohlig
Die Physik der Raumzeit
[09.04.16] Ein Unterrichtsgang [pdf] Pohlig
Die Physik der Raumzeit
[11.04.16] Ruhemasse etc. [pdf]
Die Begriffe Synchronisation und Beobachter [pdf]
Raumzeit, Viererabstand, Geodäten [pdf]
Längenkontraktion und Zeitdilatation [pdf]
Herrmann
Workshop: Mit Modellbildung zur Relativitätstheorie
  Nach einer kurzen Einführung in Modellbildung wird ein handlungsorientierter Zugang zu wesentlichen Aussagen der SRT beschritten: Ein einfaches mechanisches Modell wird durch eine kleine Veränderung zu einem Modell, das wesentliche Aussagen der SRT liefert. Strauch
Übungen zu "Physik der Raumzeit"
    Pohlig e.a.

Die folgenden Vorträge sind in dieser Form nicht mehr im aktuellen Programm

Allgemeine Relativitätstheorie in SII? - Ja!
[12.11.11] Die ART mit ihren zehnkomponentigen Tensoren und ihren gekrümmten Räumen scheint nichts für die Schule zu sein. Sie macht aber auch Aussagen, die man im Unterricht gut behandeln kann, und die sehr motivierend sind. Es wird ein kurzer Unterrichtsgang für die Sek II vorgestellt. Herrmann
Energiestrom und Impuls
[01.10.12] Die Physik hat mehrere Male deshalb einen großen Fortschritt erlebt, weil sich herausstellte, dass zwei Erscheinungen, die man zunächst für verschieden und voneinander unabhängig gehalten hatte, identisch sind. Herrmann
Anmerkungen zum Zwillingsparadoxon
[04.11.12] (nur bei der 2-tägigen Veranstaltung in Speyer) Hauptmann
     


 

Material

pdf Übungsaufgaben zur Äquivalenz von Masse und Energie [Strauch]
pdf Lösungen dazu (später)
pdf Aufgaben zu den Vorträgen - Pohlig
Wassermodell: Impulskapazität relativistisch [Strauch]
pdf Handling von Coach6 [Strauch]


Ceterum censeo, das sog. KPK-Gutachten der DPG muss weg.

 

Tagungsorte

VallendarVallendar

HaßlochHaßloch

Karlsruhe

Speyer

 

Tagunsgpläne
vom 12.10.15[pdf]
vom 13.04.16
[pdf]

Bestellung von
Coach bei Klett

CMAcma-science.nl

 

Coach-Modelle zur RT
Übungen: [zip] Lösungen dazu [zip]

Der Unterrichtsgang erscheint demnächst im KPK Mechanik (SII)

Raumzeit [pdf]

[zu den KPK-Büchern]